Hysan Nasenpflegespray

Für jeden Trailrunner ist es wichtig, sich keine Erkältung einzufangen. Die beste Barriere ist immer noch eine intakte Schleimhaut der Atemwege. Lange habe ich nach einer guten Möglichkeit gesucht, um effizient meine Schleimhäute in der Nase zu befeuchten und intakt zu halten. Hyaluronsäure als körpereigener Baustein eignet sich klasse. Die Schleimhäute bleiben so immer von einer Schicht überzogen und Krankheitserreger können nicht eindringen. Die "Türsteher" des Immunsystems, das Immunglobulin A, funktioniert nur in einer intakten Schleimschicht. Auch die Reinigung mit den Zilien, das sind kleine Flimmerhaare auf der Schleimhaut, können nur in dieser feuchten Umgebeung den Dreck wegputzen. Vor jedem Lauf und auch mehrmals täglich angewendet trägt Hysan gut dazu bei, sich keinen Infekt einzufangen. Nur bitte auch während des Laufens und auch über den Tag verteilt ausreichend trinken. Das  ist Schleimhautpflege und Krankheitserregerabwehr pur!